Produkttypen #

Du musst mindestens ein Produkttyp anlegen.

Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Name - Wähle hier einen aussagekräftigen Namen für diesen Produkttyp, damit du auch bei mehreren die Übersicht behältst.
Produktklasse Standard Produkt Über Dritterweiterungen können Entwickler Spezialfunktionen für Produkte realisieren. Die Standardfunktionen von Isotope eCommerce werden mit Standard Produkt abgedeckt.
Standard - Ist dieses Feld aktiviert, wird beim Anlegen eines neuen Produktes automatisch dieser Produkttyp vorausgewählt.
Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Beschreibung - Hier kannst du Notizen zum Produkttyp hinterlegen, diese werden beim Anlegen eines neuen Produktes im Helpwizard (
Helpwizard Icon
) ausgegeben.
Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Erweiterte Preisangaben - Durch aktivieren dieses Feldes, kannst du einem Produkt, mehrere Preise für verschiedene Shop-Konfigurationen oder Mitgliedergruppen zuweisen oder eine Preisstaffelung einrichten.
Preisebenen anzeigen - Falls dieses Feld aktiviert ist, wird im Frontend der tiefste Preis der höchsten Ebene angezeigt. Hast du ein Produkt mit folgender Preisstaffelung angelegt:
  • 1 = 9.00
  • 3 = 8.00
  • 6 = 7.00
Sieht die Ausgabe im Frontend wie folgt aus:
Ab EUR 7.00
Anlegen einer Preisstaffelung beim Einpflegen eines neuen Produktes
Anlegen einer Preisstaffelung beim Einpflegen eines neuen Produktes
Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Auflistungs-Template iso_list_default Hier kannst du das Template für die Produktliste auswählen.
Leser-Template iso_reader_default Hier kannst du das Template für den Produktleser auswählen.
Galerie auflisten - Hier kannst du eine Galerie für die Produktliste auswählen.
Galerie für Detailseite - Hier kannst du eine Galerie für den Produktleser auswählen.
CSS-Klasse - Die Klasse(n) werden zur Produktliste und Produktleser hinzugefügt.


Mit dem Einstellen der Produktattribute wird bestimmt wie die Eingabemaske für diesen Produkttyp aussehen soll. Oft verwendete oder vom System benötigte Attribute sind schon vordefiniert.

Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Name - Die Bezeichnung in den eckigen Klammern rechts neben dem Attributnamen ist die Bezeichnung des dazugehörigen Datenbankfeldes.
Gruppierung - In Contao können Gruppen von Formularfeldern definiert und aus- und eingeklappt werden. Isotope eCommerce bietet folgende Gruppen für Produkte an:
  • Allgemeine Einstellungen
  • Meta-Angaben
  • Preis-Einstellungen
  • Inventar-Einstellungen
  • Versand-Einstellungen
  • Produktoptionen-Einstellungen
  • Dateiverwaltung
  • Experten-Einstellungen
  • Veröffentlichung
Ausrichtung - Eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Klassen erhältst du in der Tabelle Ausrichtung.
Verpflichtend - Hier kannst du das Feld zu einem Pflichtfeld machen.

Das Contao-Backend verwendet ein 2-spaltiges Grid-System, um Formularfelder innerhalb ihrer Gruppen auszurichten.

tl_class Beschreibung
w50 Setzt die Feldbreite auf 50% und floatet das Element (float:left).
clr Hebt alle Floats auf (clear:both).
wizard Verkürzt das Eingabefeld, damit genug Platz für den Wizard (z.B. Date Picker) ist.
long Lässt das Eingabefeld zwei Spalten umspannen.
m12 Fügt dem Element einen oberen Abstand von 12 Pixeln hinzu (z.B. für einzelne Checkboxen).

Mit Variante kann einem Produkt, zusätzlich Auswahlmöglichkeiten mitgegeben werden. z. B. Farben, Grössen etc.

Varianten im Backend
Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Varianten aktivieren - Aktiviere Varianten für diesen Produkttyp.
Name - Die Bezeichnung in den eckigen Klammern rechts neben dem Attributnamen ist die Bezeichnung des dazugehörigen Datenbankfeldes.
Gruppierung - In Contao können Gruppen von Formularfeldern definiert und aus- und eingeklappt werden. Isotope eCommerce bietet folgende Gruppen für Produkte an:
  • Allgemeine Einstellungen
  • Meta-Angaben
  • Preis-Einstellungen
  • Inventar-Einstellungen
  • Versand-Einstellungen
  • Produktoptionen-Einstellungen
  • Dateiverwaltung
  • Experten-Einstellungen
  • Veröffentlichung
Ausrichtung - Eine Übersicht der zur Verfügung stehenden Klassen erhältst du in der Tabelle Ausrichtung.
Verpflichtend - Hier kannst du das Feld zu einem Pflichtfeld machen.
Varianten eines Attributes immer anzeigen - Falls du Varianten eines Attributes (Select-Menü, Radio-Menü) auch anzeigen möchtest, wenn nur eine vorhanden ist, musst du dieses Feld aktivieren.
Einstellung Standardeinstellung Beschreibung
Vom Versand ausschliessen - Falls du ein Produkt vom Versand ausschliessen möchtest, musst du dieses Feld aktivieren (z. B. Download-Produkte)
Downloads aktivieren - Handelt es sich beim Produkttyp um ein Produkt das Heruntergeladen werden soll, musst du dieses Feld aktivieren.
Feedback zu diesem Artikel geben
Bitte addiere 4 und 2.