Tipps und Tricks #

Die Mindestbestellmenge wird wie folgt eingerichtet:

Im Produktyp unter Preise bitte Erweiterte Preisangaben aktivieren.

Danach im Produkt unter Preis-Einstellungen die Menge bei der Preisstaffelungen anpassen.

Du möchtest die Ausgabe eines von Isotope vorgegebenen Textes im Frontend anpassen.

Gebe auf GitHub das zu ändernde Wort in das Suchfeld ein.

Suche auf GitHub

Kopiere die Code-Zeile in deine system/config/langconfig.php und ersetze "Kaufen" durch "Kostenpflichtig bestellen".

$GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['confirmOrder'] = 'Kostenpflichtig bestellen';

Bei einer mehrsprachigen Seite muss der Code wie folgt aussehen:

if ($GLOBALS['TL_LANGUAGE'] == 'de')
{
    $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['confirmOrder'] = 'Kostenpflichtig bestellen';
}
elseif ($GLOBALS['TL_LANGUAGE'] == 'en')
{
   $GLOBALS['TL_LANG']['MSC']['confirmOrder'] = 'Order';
}
Resultat im Frontend

Lege ein Attribut mit folgenden Eigenschaften an:

Einstellung Wert
Name Lieferbar
Interner Name lieferbar
Typ Radio-Button-Menü
Options Wizard
Wert Bezeichnung
Ja Ja
Nein Nein

Danach das Attribut im Produkttyp aktivieren.

Folgenden Code in deine system/config/dcaconfig.php kopieren.

if(is_array($GLOBALS['TL_DCA']['tl_iso_product']['list']['label']['fields']))
{
    if(!in_array('lieferbar',$GLOBALS['TL_DCA']['tl_iso_product']['list']['label']['fields']))
        $GLOBALS['TL_DCA']['tl_iso_product']['list']['label']['fields'][] = 'lieferbar'; 
}

Das Resultat

Bestellungen mit zusätzlichem Attribute im Backend ausgeben

Herzlichen Dank an Spooky.

Folgenden Code in deine system/config/dcaconfig.php kopieren.

$GLOBALS['TL_DCA']['tl_iso_product_collection']['fields']['locked']['eval']['rgxp'] = 'datim';

Vorher

Bestellungen mit Datum im Backend

Nachher

Bestellungen mit Datum und Uhrzeit im Backend

Folgenden Code an der gewünschten Stelle in die iso_reader_default.html5 kopieren.

<?php echo $this->generateAttribute('price_tiers'); ?>
Staffelpreis-Tabelle in der Produktansicht ausgeben

Dafür gibt es bewusst keinen Knopf im Backend, da tatsächliche Bestellungen nie gelöscht werden sollen. Diese werden dann aufgrund der Nachverfolgbarkeit lediglich als storniert markiert werden. Um Testbestellungen vor dem Launch zu löschen, leere (SQL-Query TRUNCATE) alle Tabellen in der Datenbank, die mit tl_iso_product_collection beginnen.

Feedback zu diesem Artikel geben
Was ist die Summe aus 5 und 2?